1. Home
  2. Ideen & Praxis
  3. Wie kann ich mit meinem Kollegium kollaborativ eine Linksammlung aufbauen?

Wie kann ich mit meinem Kollegium kollaborativ eine Linksammlung aufbauen?

Um kollaborativ Links zu sammeln und zu kuratieren ist eine kollaborative Schreibumgebung ein guter Ausgangspunkt.

  • Eine Möglichkeit besteht darin, ein gemeinsames MarkDown Dokument mit CodiMD (z.B. CodiMD TU Dresden) anzulegen und dort alles einzupflegen.
  • Wenn die Schule iServ nutzt, kann dort für eine Gruppe (Kollegen) ein gemeinsames Dokument (.doc o. .odt) angelegt werden.
  • Einfache Pads können angelegt werden bei edupad.ch, dem ZUMpad, dem CryptPad oder YourPart.
  • Oder etwas komfortabler via https://get.edudocs.org/de/ (aktuell aber wegen COVID-19 überlastet). Bis zu 10 GB ist der Dienst kostenfrei, browserbasiert, datensparsam und DSGVO konform (Auftragsverarbeitungsvertrag vorhanden)

Daneben gibt es spezifische Tools, um Inhalte zu sammeln, zu strukturieren und zu teilen:


CC0

Soweit gesetzlich möglich wird für den FAQ-Beitrag ‘Wie kann ich mit meinem Kollegium kollaborativ eine Linksammlung aufbauen?’ auf alle Urheberrechte und verwandten Schutzrechte verzichtet.

Urheber/innen:

Dieser Eintrag wurde von den #Edunauten erstellt.

Bei Fragen zur Verwendung dieses Beitrages findest Du hier die Nutzungsbedingungen.

Was this article helpful?

Related Articles